Logo: Verwaiste Eltern Schleswig
Mini-Sarg für das fehlgeborene Kind
Ein Projekt des Vereins Verwaiste Eltern und trauernde Geschwister Schleswig-Holstein e.V.

Auch das kleinste Baby ist geliebt

Liebe Eltern,

den Tod des eigenen Kindes zu erleben, ist das Schlimmste, was uns als Eltern passieren kann. Der Schmerz über den Verlust des Kindes ist unbeschreiblich, auch wenn das Kind noch sehr klein war.

Als betroffene Eltern möchten wir Sie in dieser Situation unterstützen.

Sie haben sich in Ihrer Schwangerschaft auf das neue Leben gefreut und vielleicht schon um das Leben des Kindes bangen müssen. Nun ist Ihr Kind tot geboren und es gibt nur noch weniges, was Sie für das kleine Wesen tun können.

Wir möchten Sie ermutigen, für Ihr fehlgeborenes Kind in Ruhe einen Weg des Abschiednehmens auszuwählen, der zu Ihnen, Ihrer Lebenssituation und Familie passt. Als betroffene Eltern haben wir selber erfahren, wie wichtig es ist, unsere Kinder an einem würdevollen Ort gut aufgehoben zu wissen.

Darum wollen wir Sie über die Möglichkeiten der Beisetzung eines nicht - bestattungspflichtigen Kindes informieren und sie über die nötigen Schritte aufklären.

Die Idee, für unsere verstorbenen Kinder einen Mini-Sarg zu entwerfen und ihn betroffenen Eltern oder begleitenden Gruppen zum Kauf anzubieten, ist in unserer Arbeit der Verwaisten Eltern in Schleswig entstanden.

Für unser Bundesland Schleswig-Holstein können wir Ihnen ergänzend zu den Mini-Särgen die nötigen Formulare als pdf-Datei anbieten. In anderen Bundesländern kann das Bestattungsrecht für Fehlgeburten abweichend sein.

Wir geben die Mini-Särge an betroffene Eltern ab und an Vereine, Gruppen oder Kliniken, die den Eltern beistehen.

Wir wollen jede Art von Zwischenhandel vermeiden und verkaufen nicht an Großhändler. Bestatter, die Interesse haben, bitten wie darum, persönlich mit uns Kontakt aufzunehmen.

Der Sarg ist für eine würdevolle Bestattung kleiner Menschen gedacht. Wir wollen ihn nicht an die Gothic - Szene abgeben oder in den Rahmen von Halloween-Festen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Ihre Verwaisten Eltern Schleswig-Holstein